Bewerbungsverfahren

Fotolia_34250458_S.jpg
© Picture-Factory / fotolia.com

Lesen Sie hier wissenswertes über unser Bewerbungsverfahren und erhalten Sie wertvolle Tipps darüber, wie Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gestalten sollten.

Das Anschreiben
Im Anschreiben sollten Sie den Text kurz und aussagekräftig halten und Ihre Fähigkeiten hervorheben. Erläutern Sie, warum Sie sich gerade auf diese Stelle bewerben, warum Sie sich für eine Bewerbung bei uns entschieden haben und wie Sie sich in die neue Stelle einbringen möchten.

Der Lebenslauf
Ihr Lebenslauf sollte übersichtlich gegliedert sein. Beginnen Sie mit Ihren persönlichen Angaben (Name, vollständige Adresse, Telefonnummer, E-Mail). Darauf folgen Berufserfahrung, Studium oder Berufsausbildung, Praktika, Schulausbildung, Fremdsprachen, Auslandserfahrung sowie sonstige Aktivitäten und Hobbys.

Weitere Anlagen
Zu den Anlagen gehören: Arbeitszeugnisse, Praktikumsbestätigungen, Notenbescheinigungen und alle anderen relevanten schriftlichen Zeugnisse.

Bestätigung des Bewerbungseingangs
Sie erhalten umgehend per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist.

Weiterleitung der Bewerbungsunterlagen
Ihre Bewerbung wird direkt an den zuständigen Ansprechpartner in der Personalabteilung geschickt. Dieser nimmt eine individuelle und eingehende Prüfung vor.

Das Auswahlverfahren
Das Auswahlverfahren variiert mit der von uns ausgeschriebenen Stelle. In jedem Fall findet ein persönliches Vorstellungsgespräch mit Vertretern der suchenden Fachbereiche oder Märkte am jeweiligen Standort statt. Für bestimmte Positionen wird dieses Vorgehen auf Telefoninterviews und/oder Online-Testverfahren bis hin zu mehrstufigen Auswahlverfahren erweitert.
 

Nach oben